Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Kontrastansicht
On Off
Leichte Sprache

„Adventlicher Tag“ – Gemeinsam statt einsam – Kreisverband Heidenheim-Aalen

03.12.2017

Im Jahresprogramm des BDH Bundesverbandes Rehabilitation, Kreisverband Heidenheim-Aalen, war der adventliche Tag „Gemeinsam statt einsam“ im Kath. Gemeindezentrum St. Maria in Heidenheim, wieder der Höhepunkt.

„Adventlicher Tag“ – Gemeinsam statt einsam – Kreisverband Heidenheim-Aalen

Im Jahresprogramm des BDH Bundesverbandes Rehabilitation, Kreisverband Heidenheim-Aalen, war der adventliche Tag „Gemeinsam statt einsam“ im Kath. Gemeindezentrum St. Maria in Heidenheim, wieder der Höhepunkt.

Im weihnachtlich geschmückten Saal, begrüßte die Vorsitzende Erika Pichler am ersten Adventssonntag, die vielen Besucher von Mitgliedern, Angehörigen und Gästen. Als Ehrengäste waren Rechtsanwältin Elke Grauel und Stefan Richter, Koordinator der Kreisverbände Deutschland SÜD gekommen.

In ihrer Begrüßung sagte Erika Pichler, wie wichtig, gerade in der heutigen Zeit, die ehrenamtliche Arbeit ist, die von sozialer Verantwortung, Toleranz und Solidarität getragen wird. Ehrenamtliches Engagement sind die Stützpfeiler unserer Gesellschaft, denn es hält diese zusammen und macht sie vielfältig, lebendig und lebenswert. Dem Menschen mit Behinderung soll im Rahmen seiner Möglichkeiten die Teilhabe am sozialen und gesellschaftlichen Leben ermöglicht werden. Sie dankte allen Helferinnen und Helfern für ihre Unterstützung, damit dieser Tag wieder gelingen konnte.

In seinem Grußwort wies Stefan Richter auf die Notwendigkeit von Ehrenamt und aktive Teilhabe an den Veranstaltungen des Kreisverbandes hin. Er war beeindruckt von den vielen Teilnehmern, die aktiv die Angebote im Kreisverband annehmen, um untereinander im Gespräch zu bleiben.

Nach dem Mittagessen nahm Erika Pichler die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft vor. Für 30 Jahre Verbandszugehörigkeit wurden Frank Kienle, für 10 Jahre Ida Weber und Edgar Riethmüller, in Abwesenheit für 10 Jahre Martina Rauer-Thum und Erwin Böhm, geehrt.

Nicht fehlen durfte das Nikolausgedicht, vorgelesen von Julia Weber und die lustige Weihnachtsgeschichte von Pia Rohde, sowie das gemeinsame Singen weihnachtlicher Lieder zusammen mit den Geschwistern Popp. Diese sorgten auch für die musikalische Unterhaltung, was mit viel Applaus belohnt wurde. Bei Kaffee, Kuchen, und guten Gesprächen war dieser Tag schnell vorbei. 

BDH-Kreisverband Heidenheim-Aalen • Gerhart-Hauptmann-Straße 19 • 89522  Heidenheim an der Brenz • Tel. 07321-3079094
ImpressumDatenschutz