Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Kontrastansicht
On Off
Leichte Sprache

Jahreshauptversammlung 2017 - Kreisverband Heidenheim-Aalen

04.03.2017

Der BDH Bundesverband Rehabilitation, Kreisverband Heidenheim-Aalen hatte zur sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung am 04.03.2017 ins Katholischen Gemeindezentrum St. Maria eingeladen.

Jahreshauptversammlung 2017 - Kreisverband Heidenheim-Aalen

Vorsitzende Erika Pichler streifte in ihrem Tätigkeitsbericht das Jahr 2016 und die weiterhin positive Mitgliederentwicklung, die in der guten Beratung durch den Kreisverband und die Rechtsabteilung der Regionalgeschäftsstelle Stuttgart liegt. Auch das gesellige Miteinander im Kreisverbandes trägt sicherlich dazu bei.

Nach dem Kassenbericht des Kassierers Alois Bainder, vorgelesen von der stellvertretenden Kassiererin Doris Sauter, dem Kassenprüfbericht von Frank Kienle und Xaver Brenner, wurde der gesamte Vorstand einstimmig entlastet.

Außerdem wurde bei der Hauptversammlung das Programm fürs laufende Jahr besprochen und über das Ziel der Tagesfahrt abgestimmt. Der Jahresausflug führt am Samstag, 01.Juli 2017 nach Tutzing, an den Starnberger See.

Es gab wieder eine informative und lebendige Gesprächsrunde zum Thema: „Der Säure-Basen-Haushalt“. Als Referenten hatte der Kreisverband Mario Hopp, Heilpraktiker und Vorsitzender des Vereins für Homöopathie Nattheim, eingeladen.

Übersäuerung gilt heute als eine der gefährlichen Zivilisationskrankheiten. Allergien, Osteoporose, Bewegungsschmerzen, Herz-Kreislauferkrankungen und auch Krebs, können häufig die Folgen eines gestörten Säure-Basen-Gleichgewichts im Körper sein.

Mario Hopp erklärte in seinem Vortrag sehr anschaulich, was man genau mit Säuren im Körper meint, wie diese entstehen können und was man dagegen tun kann.

Nicht nur allein die Ernährung spielt eine wichtige Rolle, sondern auch Stress, Medikamente oder auch ein seelisches Ungleichgewicht.

Es war eine harmonische Mitgliederversammlung, die mit angeregten Gesprächen bei Kaffee und Kuchen ihren Abschluss fand.

BDH-Kreisverband Heidenheim-Aalen • Gerhart-Hauptmann-Straße 19 • 89522  Heidenheim an der Brenz • Tel. 07321-3079094
ImpressumDatenschutz